Sie sind hier:|„No auf Bildungsreise“

„No auf Bildungsreise“

Dr. phil. Bernd Franzinger, Autor der bekannten ‚Tannenberg-Krimis‘, schickt in seinem neuen Buch „No auf Bildungsreise“ den außerirdischen NO auf die Erde um das deutsche Schulsystem zu inspizieren…
Franzinger arbeitet seit über 30 Jahren an einer Integrierten Gesamtschule und hat Pädagogik, Soziologie, Philosophie sowie Psychologie studiert und in Erziehungswissenschaft promoviert.

„Das Buch ist bestens!  Auf geschickte, homerische Weise bringt der Autor alles auf den Punkt. Es ist ihm hervorragend gelungen, Gero (ein Gesamtschullehrer und -befürworter) immer wieder vor Augen zu halten, welchen Illusionen die Gemeinschaftsschule erliegt. Es beschreibt die Situation, wie sie in echt auch ist: Die Gemeinschaftsschulbefürworter haben Vorstellungen, aber bitte ja nicht für sie selber, nur die anderen sollen alle gleich sein. Eine Ideologie wird nur im ihrer selbst willen verfolgt.“ (Ingrid Ritt)

Weitere Kommentare zum Buch finden Sie unter dem nachfolgenden Link:
http://www.lokal-termin.com/no_bildung1.html

2017-02-15T22:56:21+00:00